Ev. Kindertageseinrichtung
 
 

"Segel setzen, Leinen los!"

Die Kinder im schulvorbereitenden Jahr nehmen neben dem regulären, pädagogischen Geschehen noch an einem Projekt teil.

Gemeinsam mit zwei Mitarbeitenden begeben sich die Kinder auf eine Reise durch die "Meere der Bildung", um ihre bereits vorhandenen Fähig - und Fertigkeiten, näher Kompetenzen, angepasst an die offene Eingangsstufe der Grundschulen, weiterzuentwickeln. Dieses Angebot findet wöchentlich statt. 

vorwort_einleitung_segelsetzenleinenlos
Vorwort-und-Einleitung.pdf (5.35MB)
vorwort_einleitung_segelsetzenleinenlos
Vorwort-und-Einleitung.pdf (5.35MB)

Unter folgendem Download finden Sie das Vorwort sowie die Einleitung in das Projekt als .pdf - Datei:                

Wann beginnt die Vorschularbeit? Für uns mit der Aufnahme in die Kindertageseinrichtung. Entwicklungen, welche durch die konzeptionelle Ausrichtung der offenen Arbeit (Bildungs - / Funktionsräume) für Kinder ermöglicht werden, bilden im Gesamten eine gute Vorbereitung für den Übergang zur Grundschulzeit.

Die Einrichtung unterhält mehrere Kooperationen mit Grundschulen im Sozialraum. Zum einen mit der Michael - Ende - Grundschule, die im Umgangssprachlichen auch die "blaue Schule" genannt wird und zum anderen die Rudolf - Steiner - Schule, welche als Schule mit dem Schwerpunkt Waldorfpädagogik arbeitet. 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte